Verwirrung über Aussage von Malu Dreyer – was ist ein “klassischer Flüchtling”??

Malu Dreyer (SPD), Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, sorgt mit ihrer Aussage in einem Interview für Verwirrung.

Wir müssen uns schon vergewärtigen, dass wir es nicht mit klassischen Flüchtlingen ham´,
sondern wirklich aus einem Kriegsgebiet vertriebenen Menschen…“

Was ist ein „klassischer Flüchtling“ gegen einen „wirklich aus einem Kriegsgebiet vertriebenen Menschen“?

Waren also alle bis heute zu uns „klassisch Geflüchteten“ keine von Krieg vertriebenen Menschen?
Hatten wir mal wieder Recht mit unserer Kritik?

Es irritiert, das die Auslegung der Fluchtursache scheinbar je nach Bedarf beliebig festgelegt werden kann.

Frei nach dem Motto: „Mache mir die Welt, wie sie mir gefällt!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.